Slide

SchulMobil

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d)

Das SchulMobil arbeitet in dem Handlungsfeld der Schulmüdigkeit und Schulverweigerung. Es umfasst sozialpädagogische, werkpädagogische, tiergestützte und lernpädagogische Angebote für junge Menschen mit persönlichen Beeinträchtigungen und Problematiken, wie psychischen, physischen oder seelischen Belastungen individueller Art.

Für unseren Standort in Verden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Sozialpädagogen (m/w/d) für das SchulMobil in Teilzeit mit 20 – 25 Std./Woche.

Unser Angebot:

• Eine unbefristete und abwechslungsreiche Anstellung
• 30 Tage Urlaub/Jahr
• Umfangreiche Einarbeitung
• Einbindung in ein multiprofessionelles Team
• Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeiteinteilung nach Absprache mit den Adressaten
• Regelmäßige Supervision und kollegiale Fachberatung
• Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen
• Möglichkeiten sich in die Erarbeitung neuer Konzepte und Angebote einzubringen
• Attraktive Zusatzleistungen wie beispielsweise Firmenfitness und Smartphone

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Studiengangs Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft und Verlässlichkeit
  • Fähigkeit mit Durchsetzungsvermögen und Klarheit zu handeln
  • Fähigkeit zur Selbstreflektion und Kritikfähigkeit
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Im Idealfall verfügen Sie über einen Führerschein und einen PKW

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Stärkung der Sozialkompetenz
  • Begleitung bei der Alltagsbewältigung
  • Entwickeln von Lösungsmöglichkeiten
  • Betreuung in belastenden Lebenssituationen (wie zum Beispiel: Schulproblemen, Entwicklungsstörungen, schwierigen sozialen und/oder wirtschaftlichen Bedingungen, Krankheit)
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen

Bei Interesse bitten wir um eine schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, möglichst per E-Mail an: info@fokus-verden.de

Bewerbungen und Rückfragen an:
Thomas Behrendt
Fokus Familien- und Sozialdienstleistung gGmbH
Anita-Augspurg-Platz 14
27283 Verden
Tel. (04231) 982501

Informationen zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Punkt 6 „Eigene Dienste“.

Betreuungslehrer (m/w/d)

Das SchulMobil arbeitet in dem Handlungsfeld der Schulmüdigkeit und Schulverweigerung. Es umfasst sozialpädagogische, werkpädagogische, tiergestützte und lernpädagogische Angebote für junge Menschen mit persönlichen Beeinträchtigungen und Problematiken, wie psychischen, physischen oder seelischen Belastungen individueller Art.

Für unser SchulMobil am Standort Verden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betreuungslehrer (m/w/d) – Allgemeinbildende Schulen auf 450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Unser Angebot:

  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Umfangreiche Einarbeitung und Einbindung in ein multiprofessionelles Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeiteinteilung nach Absprache mit den Adressaten
  • Regelmäßige Supervision und kollegiale Fallberatung
  • Optionen zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeiten sich in die Erarbeitung neuer Konzepte und Angebote einzubringen
  • Mitgestaltung von Einzel- und Gruppenlernkonzepten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Lehramt)
  • Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft und Verlässlichkeit
  • Fähigkeit mit Durchsetzungsvermögen und Klarheit zu handeln
  • Kompetenz zur Selbstreflexion und Kritikfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Im Idealfall verfügen Sie über einen Führerschein und einen PKW

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Wissen- und Lernstandeinschätzung der Schüler/innen
  • Begleitung der Schüler/innen in überwiegend Einzelarbeiten
  • Unterrichtsgestaltung vor Allem in den regulären schulischen Hauptfächern. Zusätzliche Kenntnisse sind willkommen.
  • Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung

Bei Interesse bitten wir um eine schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, möglichst per E-Mail an: info@fokus-verden.de

Bewerbungen und Rückfragen an:
Thomas Behrendt
Fokus Familien- und Sozialdienstleistung gGmbH
Anita-Augspurg-Platz 14
27283 Verden
Tel. (04231) 982501

Informationen zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Punkt 6 „Eigene Dienste“.

Aktueller Hinweis zur Corona – Pandemie

Bitte beachten Sie, dass sich die Angebote der
Fokus Familien- und Sozialdienstleistung gemeinnützige GmbH
aufgrund des dynamischen Geschehens der gegenwärtigen Corona-Pandemie kurzfristig ändern können.

Wir halten Sie hier auf unserer Homepage und auf unseren Social-Media-Kanälen stets auf dem Laufenden.

Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.